Pflege und Genuss

Der ZAUBERDUFT ist ein aromatisches StrauchbasilikumDuett mit attraktivem Laub und reichem Blütenbesatz im Sommer.

Balkonpflanze des Jahre

Standort: sonniger Standort auf Balkon, Terrasse und im Garten sowie in der Küche.

Pflege: Der ursprünglich auch Ostafrika stammende Basilikum mag es gerne feucht und warm. Am besten wächst er bei uns in humosen, gleichmäßig feuchten Böden an einem sonnigen Standort.

Ernte: Beim Ernten die Triebe etwa auf halber Höhe abschneiden. So kann sich der robuste Basilikum gut verzweigen und wächst buschig bis zu einer Höhe von etwa 30–50 cm. Wegen seines kräftig-würzigen Geschmacks wird der ZAUBERDUFT gerne zur Verfeinerung von Salaten, Pesto, Tomatensuppen, Pasta oder Gemüsegerichten verwendet. Am besten wird er den Speisen frisch und erst gegen Ende der Zubereitung zugegeben, wodurch er sein Aroma am besten entfalten kann.

Share This