Liebe Kunden,

Öffnunszeiten Muttertag: Sonntag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

zum neuen Jahr 2022 ändern wir unsere Öffnungszeiten wie folgt:

Montag bis Mittwoch von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Abholung bestellter Ware: Montag- und Dienstagnachmittag von 17-18 Uhr
Donnerstag und Freitag von 08:00 Uhr bis 12:30 und 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag von 08:00 Uhr bis 13 Uhr.

Besondere Anliegen bearbeiten wir gerne telefonisch
unter 06232 82566 oder 0176-70658529 oder gerne auch per E-Mail: post@blumen-schumacher.de

Vielen Dank,
Ihr Blumen Schumacher Team

Balkonpflanze des Jahres 2022 – Gartenstrohblumen oder Sonnentänzer

Balkonpflanze des Jahres in Rheinland-Pfalz 2022

Sonnentänzer ist eine Sorte der Gartenstrohblume, die botanisch Xerochrysum bractaetum heißt und früher unter ihren anderen lateinischen Namen Helichrysum bekannt war.

Gartenstrohblumen, also Sonnentänzer, sind einjährige Pflanzen mit unterschiedlichen Wuchshöhen von ca. 40 bis 100 cm.

Die Wildform der Gartenstrohblume kommt aus Australien. Der Stängel ist meist unverzweigt. Der endständige Blütenstand ist von einem unregelmäßigen Hüllblattkranz umgeben, die Hüllblätter sind strohig-papierartig.

Gartenstrohblumen gibt es in einer Vielzahl von Farben. Neben dem goldgelb der Wildform gibt es auch orange, rot, violett, rosa und weiße Sorten.

Die Gattung Xerochrysum ist eine ausschließlich in Australien, Tasmanien und den umgebenen Inseln beheimate Pflanzengattung. Zu ihr gehören jedoch nur wenige Arten, die zum Teil noch keine Namen haben.

Sonnentänzer ist eine Neuzüchtung der Gartenstrohblume. Mit großen, leuchtenden, gelben Blüten sorgt der Sonnentänzer im Balkon, auf der Terrasse oder im Garten für eine langanhaltende Blütenfreude. Er sollte jedoch einen sonnigen Standort bekommen.

Das Besondere am Sonnentänzer ist auch, dass er attraktiv für Bienen und anderen Insekten ist.

Aktuelles

Kräuter

Faszinierende Vielfalt Käuter

Spannende Sorten gibt es überhaupt bei vielen bekannten Gewürzpflanzen zu entdecken. Marzipan- und Ananas-Salbei (Salvia officinalis ‘Nazareth’, Salvia rutilans), Orangen- und Zitronen-Thymian (Thymus fragrantissimus, T. citriodorus) oder Erdbeer-, Apfel und Bananen-Minze (Mentha spec. ‘Erdbeere’, M. suaveolens, M. arvensis ‘Banana’) laden zum Probieren und Experimentieren ein. Erkunden Sie das abwechslungsreiche Sortiment. Wir beraten sie gerne.

Fleurop Partner

Bewerbungsbogen …

… für ein Praktikum